Willkommen auf meiner Webseite,
auf der ich Ihnen meine Arbeit, meine Kolleginnen und Kollegen und die Weiterbildungsmöglichkeiten für
Ressourcen- und Körperorientierte Krisenbegleitung für den Zeitraum Schwangerschaft, Geburt, Baby- und Kleinkindzeit, vorstellen möchte.

 

WiKK: Weiterbildungsinstitut für körperorientierte Krisenbegleitung

Diese Weiterbildung vermittelt ein ganzheitliches Wissen über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele, mit Blick besonders auf Gesundheitskompetenz und Ressourcenorientierung. Der Fokus liegt auf dem prä- und perinatalen Zeitraum mit folgenden Aspekten:

Was bedeutet eine gesunde Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit physiologisch und psychologisch für das ungeborene und geborene Kind?
Was bedeutet die Rollenveränderung zur Mutter- und Vaterschaft?
Was kann schief gehen und wie kann dann im Rahmen unseres Ansatzes geholfen werden?


 



Wir führen zertifizierte Weiterbildungen zur/zum KrisenbegleiterIn für Schwangerschaft, Geburt, Baby- und Kleinkindzeit in SchreiBabyAmbulanzen durch.

  • für professionelle HelferInnen ohne körpertherapeutische Vorerfahrungen
  • Aufbaukurse und Weiterbildungen für KrisenbegleiterInnen
  • Einzel- und Gruppensupervision
  • Qualitätsstandards von WiKK und Rückhalt e.V.

Sehen Sie sich auch den Online-Flyer an.

Download: Aufbaufortbildung KISS
 


Haben Sie professionelles Interesse, Menschen, die im Zeitraum von Schwangerschaft, Geburt und früher Kindheit in Krisen geraten sind, weiter zu helfen? Wir bieten Ihnen eine berufsbegleitende Spezialisierung an. Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Button Basisweiterbildung.
 


Ein Baby zu bekommen sollte normalerweise Glück bedeuten. Der Anfang kann sich aber auch sehr schwierig gestalten. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, bieten wir Ihnen Hilfe an. Klicken Sie dazu den Button: Krisenbegleitung/SchreiBabyAmbulanz an.
 


Unsere Methode basiert auf den Erkenntnissen der humanistischen Psychologie mit besonderem Fokus auf die Ressourcen und die Kompetenzstärkung der Eltern. Mit körperorientierten Methoden helfen wir den Eltern und dem Kind Spannungszustände zu begreifen und zu lösen.

 


Im Rahmen der Qualitätssicherung bieten wir Aufbaukurse an. Diese sind dazu gedacht, sich sowohl theoretisch als auch prozessorientiert weiterzubilden. Supervisionsmöglichkeit oder -pflicht dient dazu, sich selbst in der Arbeit zu überprüfen, um damit ein Höchstmaß an Professionalität zu gewährleisten.
 


Links   l   Impressum